previous arrow
next arrow

Geschäftsfeld Regulierungsberatung

Geschäftsfeld Regulierungsberatung

Unsere Kompetenzfelder umfassen die konventionelle Elektrizitätswirtschaft, gaswirtschaftliche Fragestellungen, Infrastrukturbewertungen, erneuerbare Energien, Energieeffizienz, kommunale Strategien, Kreislauf- und Abfallwirtschaft und nukleare Entsorgung.
Dieses Geschäftsfeld der SPC betrifft alle Unternehmen, die in diesen Marktfeldern direkt oder indirekt von ordnungspolitischen und regulatorischen Rahmenbedingungen betroffen sind, da diese sich ständig ändern und deshalb oft zu Unsicherheit bei anstehenden Investitionsentscheidungen führen.

Hierbei unterstützen und beraten wir Sie durch folgende Leistungen

  • fundierte Regulierungsberatung mit branchenspezifischem Know-how Wettbewerbsvorteile durch Identifikation und Hebung von Potenzialen, Weiter- und Neuentwicklung von strategischen Geschäftsfeldern
  • Begleitung und Analyse von aktuellen nationalen und internationalen energiepolitischen Initiativen und deren Abgleich mit den konkreten Interessen des Unternehmens
  • Marktanalysen, Machbarkeitsstudien, Politfolgenabschätzungen, (politische) Kommunikationsstrategien, Positionierungen oder Argumentations- und Thesenpapiere – optimierte/verbesserte Aufstellung des Unternehmens
  • weitere Elemente: Begleitung und Erstellung von Markteintrittsstrategien, Wettbewerbs- und Technologiepotenzialanalysen und die Untersuchung der strategischen Ausrichtung von (Ihrem) Unternehmen; Lobbying, Konzeptionierung und Durchführung von Öffentlichkeitskampagnen, Investor Relation, Marktmodellierung/Marktsimulation, Finanzierungsmodelle und Change Management

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung